Jona

Grundsätze
- Sterbebegleitung
- Trauerbegleitung
- Palliativpflegerische
   Beratung

- Patientenverfügung

Veranstaltungen
Stellenangebote
Kontakt
Verein
Links
Bankverbindung
Impressum
Jona - Grundsätze des Vereins
Grundsätze
Die Arbeit des Vereins basiert auf folgenden Richtlinien:

● Jeder Mensch hat das Recht in Würde zu leben und zu sterben.
● Der Verein ist in der Wahrnehmung seiner Aufgaben christlich ethischen Werten verpflichtet.
● Die Begleitung Sterbender und Ihrer Angehörigen und Freunde, eingeschlossen die Trauer und Verlustbegleitung, geschieht in Achtung ihrer körperlichen, intellektuellen, seelischen, spirituellen und sozialen Bedürfnisse.
● Begleitung findet statt. unabhängig von Nationalität, Rasse, Religionszugehörigkeit oder politischer Anschauung.
● Die Beratung / Begleitung findet durch Fachpersonal und / oder befähigte ehrenamtliche Hospizmitarbeiter statt.
● Mitarbeitende des Hospizdienstes unterliegen der Schweigepflicht.
● Die Lebensbegleitung der Hospizbewegung Jona schließt jede Form der aktiven Sterbehilfe aus.

[ Konzept und Leitsatz des Landes NRW ]

 Ostwall 1 - 41515 Grevenbroich - Telefon: 02181/ 70 64 58 
Jona Hospizbewegung e.V. - Grevenbroich